37 Gedanken zu “Die Autobahn-Punks stellen sich vor!”

  1. Wieder mal ein starkes Video, unglaublich wie weltfremd und unnachsichtig
    diese Trottel aus dem Clip sind. “Weil wir sie ausbeuten haben sie automatisch das
    Recht hierher zu kommen.” Hauptsache man selbst ist einer von den Guten und bekämpft mit aller Härte das Unrecht dieser Welt… bla bla

    PS: Für mehr Katzen im Background!

  2. Seapunk: “Nicht so viel drüber nachdenken, wie mach ich das jetzt, sondern einfach anfangen”.

    Linkes Denken in a nutshell.

    Alles, was nach dem “einfach anfangen” kommt, dürfen ja all die anderen erledigen, die wir eh verachten.

  3. Keine Grenze? Kann man also einfach so nach Afrika oder einen anderen Kontinent oder Land ( ich weiß Afrika ist ein Kontinent ) und es kolonialisieren. Was ist mit sowas wie Bodenschätzen ich meine warum sollte Irland, Saudi-Arabien… davon profitieren, etwa nur wegen der Grenze. Das Fischen an sich in den Gewässern von Somalien, selbst wenn es nicht zur Überfischung führen würde ohne Genehmigung des Landes fand ich immer schlecht, aber das muss ja wohl jetzt überdenken.

  4. Diese Leute wussten bis zum Zeitpunkt der Aufnahme offensichtlich nicht einmal, was der Pull-Effekt ist und ließen sich erstmal erklären, dass sich die bösen Rechten das nur ausgedacht haben. Es gibt doch nicht einmal Statistiken oder ,,Studie?!”n, die ihre Aussage unterstützen, aber Bullenmist kann man ja labern, die Kiddies fragen ja sowieso nicht nach Quellen.

  5. Und nochmal: Schlomo bring bitte den Gesang a la Nirvana zum Abspann zum download raus …. gerne bezahlt…. hauptsache ich kann in meiner Karre mit dem Sound cruisen 😉

          1. Hab sie tatsächlich noch ned gesehn und wenn ich ehrlich bin ich sehs noch immer ned. Etwa hier auf shlomo.ga? Hab mir die Reiter durchgesehen und nichts gefunden. Müsste mal wieder Discord da wurde dies bestimmt schonmal thematisiert.

  6. Ich kann das Video nur in drei Sekunden-Häppchen schauen, dann lädt es wieder zehn Sekunden lang. So schlecht sollte meine Internetverbindung aber nun auch wieder nicht sein…

    1. Ergänzung: Hab es mir gerade auf der TOR-Seite angesehen, da läuft es ohne Probleme.
      Hier auf der normalen Seite dagegen hab ich dasselbe Problem plötzlich bei allen Videos…

        1. Inzwischen läuft alles wieder gewohnt gut. Keine Ahnung, was da gestern Abend los war. Deine Antworten wurden mir auch nicht angezeigt, aber Dankeschön trotzdem!

        2. hab das selbe problem.
          cdn file ist auch langsam. denke mal es liegt an der telekom. ist ja bekannt dafür schlechtes routing/peering zu haben. -.-

  7. Gibt’s eigentlich nur stark linke Punks? Die toten Hosen, die zwei Spaßvögel im Video und die Ärzte sind ja auch nicht gerade Skinheads.

      1. Hez Du Kek, warum nicht im Merkel Terror Staat BRD Lach.
        Bei mir kommen bei den Videodownloads 4 Mbit an ueber Tor etwas weniger, klar. Also macht es gut ihr strammen Burschen, haben gestern gut gefeiert. 20 April und so
        acht 8
        Was kostet die Servermiete da denn, dat ist doch nicht Europa haben die Abkommen mit der EU

        1. Nur 4 Mbit? Komisch.
          Der Server hat seit gestern nen Gigabit (davor 2×100 Mbit/s) und liegt in Moldawien ;).
          Monatlich kostet der Server aktuell 33€.

          1. Mashallah Haha dank dir fuer die flotte Antwort. davor 2×100 Mbit/s ist aber eine stattliche Anbindung. 30 Teuro ist ja nicht ohne, wie machst Du so ein grosses Projekt nebenbei etwa alleine

    1. Ich hab das Gefühl das die einfach keinen Bock haben zu arbeiten und das System noch effizienter ausnutzen als es jedes einzelne Clanmitglied jemals könnte.
      Dafür kann man sich auch mal hinsetzen und nen Haufen Scheiße labern. 🤷‍♂️

  8. Ach Shlomo. Heute greifen wir wohl nach den ganz tief hängenden Früchten. Also mal im Ernst: diese beiden Früchtchen hängen so tief, dass man schon den Klappspaten auspacken muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.