15 Gedanken zu “Die progressive Bücherverbrennung geht in die nächste Runde (Mit Unblogd!) HW#46”

  1. Junge, Miro spricht mir aus der Seele. “Leute, die keine Ahnung von Waffen oder Polizeiarbeit haben”

    Das is halt wirklich so. Beschäftige mich seit 3 Jahren intensiv mit Schusswaffen, Messern (Sammelleidenschaft) und der Polizeiarbeit in den USA und ich finds immer geil, was für ne dumme Scheisse die Leute teilweise labern.

    Ich werd da garnicht näher drauf eingehen, weil man alle Pseudoargumente von diesen Menschen einfach mit logik, 5 Minuten Googlesuche auseinandernehmen kann und ich keinen Roman schreiben will.

    Aber ohne witz. Die labern teilweise so n Müll das hälste im Kopf net aus.

  2. Für Trump wäre es PR-mäßig einfach nur unfassbar dumm, etwas dagegen zu tun. Es kann nur schief gehen. Aber solange er real nichts tut, geht er als Gewinner daraus hervor. Seine Fans wünschen sich vielleicht, dass er die Irren militärisch in einem epischen Kampf plättet, aber das wäre es nicht. Das wäre so episch wie ein Zehnjähriger, der einen Frosch zertritt. Nein, er büßt damit keine Fans ein. Aber sehr viele Liberale/Libertäre überzeugt die Situation, wie irre der linke Rand mittlerweile ist. Es öffnet die Augen. Es zeigt Linken leibhaftig, wie Kommunismus nicht funktioniert. Warum sollte Trump dieses perfekte Gegenbeispiel zerstören?

  3. Ihr redet öfters mal von Daniel Shaver als Gegensatz zu George Floyd. Kennt ihr den Fall von Tony Timpa? Der passt sogar noch viel besser, ist exakt gleiche Fall wie der von Floyd, nur eben kaum beachtet wegen falscher (weißer) Hautfarbe…

  4. TL:DR Drag-Queens sind böde

    Also:
    Blackfacing ist böse, weil ein Angehöriger einer prinzipiell privilegierten Gruppe (Weiß) sich parodierend als Angehöriger einer unterprivilegierten Gruppe (Schwarz) ausgibt.

    Aber wie kann es dann sein, dass Drag-Queens, die Angehörige einer privilegierten Gruppe sind (Mann) und sich als Angehörige einer unterprivilegierten Gruppe ausgeben (Frau) nicht auch böse sind?

    Und wie ist das bei Trans? Männer, die eine permanente Transition zur unterprivilegierten Gruppe vollziehen? Ist das nicht, als ob ein Weißer sich permanent schwarz pigmentieren lässt?
    Wäre das dann nicht die ultimative Sünde?

    Ah, Moment, das ist ja auch genau, was TERF-Feministinnen sagen!

  5. Die Nazis haben Deutschland brennen lassen in der kruden Denke, nur das Feuer kann das “kranke” Land von Untugendhaftigkeit, jüdischem Einfluss und kommunistischer Propaganda retten. Es ist jetzt leider genau das gleiche mit dem gleichen Anspruch. Es ist so unglaublich lächerlich wie wenig sich diese weißen Ritter selbst reflektieren. Mit bessere Erziehung und vielleicht höheren IQ würde es auch in deren Schädel gehen, dass ihr Kreuzzug genau so wenig rechtens ist wie die meisten Kreuzzüge der Geschichte (Bezogen auf Krieg aufgrund von Glauben oder glauben-ähnlichen Dogmen) Die Faktenlage liegt meistens eher nicht auf deren Seit.

  6. Wie wieder rumgeheult wird dass in Serie XY schwarze Charaktere von weißen Schauspielern gespielt werden.
    Auf Netflix gibt es 12 Strong, da ist auch ein schwarzer dabei, obwohl in echt die Truppe aus 12 Weißen bestand.

  7. Es wäre interessant was Amerika heute wäre, “wenn die Sklaverei nicht passiert wäre?”??
    Ich empfehle dir das kleine Büchlein “Weltgeschichte der Sklaverei” vom Herrn Flaig.
    Dieses ganze Palaver um “Sklaverei von Weißen” ist pervers und von geschichtlich ungebildeten forciert.
    Wenn die Schwarzen irgendjemandem oder irgendwas Sklaverei vorwerfen wollen, dann der islamischen Welt, aber denen dienen sie sich ja vehement an und feiern diesen Todeskult auch noch.
    Schwarze wurden von der islamischen Ummah nicht nur versklavt sondern auch noch en mas vernichtet.

  8. Kritik: Fox und Foxnews sind nicht das gleiche. Foxnews ist so weit ich weiß unabhängig vom Rest. https://de.wikipedia.org/wiki/Fox_Corporation
    Also kurz: die Simpsons gehören nicht zu Foxnews.

    Ansonsten stört mich, dass Miró mal wieder den Begriff Anarchie falsch verwendet. Dafür, dass eine END GOV Flagge hinter ihm hing (zumindest in früheren Videos) eine Schande. https://de.wiktionary.org/wiki/Anarchie
    Ihr beide meint ANOMIE https://de.wiktionary.org/wiki/Anomie

    Sonst schöne Sendung. Angenehm ruhig und unaufgeregt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.