56 Gedanken zu “Ode an die ÖR”

  1. Wie könnt ihr es zulassen das linksextremistischer Abfall in diesen Kommentaren das letzte Wort hat.
    In Artikel 20 Absatz 4 steht nichts davon das du Nazis verdreschen darfst.
    Du würdest schon an den Definitionen “Nazis” und “verdreschen” scheitern.
    Das GG wurde von schlauen Menschen geschrieben.
    Du liebe für Nazis rauche doch lieber Grastüten dann ist alles gut.

  2. Warum blendest du ein, dass die Videos von einem bestimmten Twitteruser kommen? Wenn jemand Hetzjagden gefilmt hat, dann beweist das doch, dass es Hetzjagden gegeben hat!
    Dass viele Journalisten die Grünen wählen liegt daran, dass der Beruf des Journalismus oftmals von Leuten mit hoher Intelligenz ergriffen wird, die verstehen wie kritisch die Situation mit dem Klimawandel ist.
    Die AfD in so einem positiven Licht darzustellen finde ich schon sehr fragwürdig. Willst du, dass wieder Millionen von Menschen sterben?
    Als Verteidger der freiheitlich demokratischen Grundordnung berufe ich mich auf Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes: “Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.”, nach welchem es mir erlaubt ist Nazis zur Verteidigung der freiheitlich demokratischen Grundordnung im Rahmen des in Deutschland geltendes Gesetzes zu verdreschen!

    1. 1. Hetzjagten: es gab ein video auf Antifazeckenbiss welches zeigt wie ein deutsche einem flüchtlich 3m hinterherläuft, als der flüchtling über die straße gelaufen ist war das ganze vorbei. das wurde als hetzjagt bezeichnet, ist aber keine, denn im nachhinein kahm auch das ganze video raus in dem man sieht das besagter flüchtling vorher ein getränk auf den deutschen geschüttet hat.
      2. Intilligenz von Journalisten/grünen wählern: dazu weis ich nicht wirklich was, bezweifle jedoch das dies signifikant ist, für beweise bin ich offen.
      3. AFD wird Millionen umbringen: ????? dazu fehlen mir worte. die AFD iat ganz klar patriotisch-nationalistisch. Jedoch sind sie keinesfalls sozialistisch und auch keine Faschisten.
      Du solltest dich mal außerhalb von linken medien mal mit ihnen befassen.
      ich könnte hier ellen lange texte schreiben wieviele Falsche dinge über die AFD erzählt werden und inwiefern sie keine Nazis sind.
      Die grenzen zu schließen und nicht die ganze welt einzuladen und menschen die hierhergekommen sind nicht machen zu lassen was sie wollen, ist nicht das gleiche wie alle in konzentrationslager zu schicken.
      Die AFD ist die einzige partei die Direkte demokratie fordert,
      die AFD ist die einzihe partei die listen und regeln hat um Rechtsextreme auszuschließen (npd, die rechte, der 3. weg, und andere verbände)
      wer das übergeht hat mit einem parteiausschluss zu rechnen.
      (gibt es beispiele für)

    2. Weil sich die öffentlich-rechtlichen als Quelle auf Antifa-Zeckenbiss berufen. Dies wäre so, als würde sich die AfD als Quelle auf einen Twitter-User berufen, welcher den Namen Ku-Klux-Klan-Mückenstich hat.
      Wobei auf den Videos keine Hetzjagd zu sehen war, sondern nur ein paar Typen, die nem anderen nicht mal 10 Meter hinterher rennen.

      Ok. Journalisten sind jetzt also hoch intelligent. Gibt es dafür Beweise, Studien? Und selbst wenn jeder Journalist einen 200 IQ hätte, macht das die Grünen dann auf ein mal zu einer guten Partei, welche nicht an ein kulturmarxistisches Weltbild glaubt?

      Und ehrlichgesagt ist es hier jedem verfickt noch mal egal, was du für fragwürdig hältst. Wenn du also so kommst, dass die AfD nur aus Nazis besteht, dann eine Gegenthese: Unter den Grünen und der Linken ist marxistisches Gedankengut weit verbreitet. Warum verteidigst du diese also, willst du, dass wieder Millionen von Menschen sterben?

      “Als Verteidger der freiheitlich demokratischen Grundordnung berufe ich mich auf Artikel 20 Absatz 4 des Grundgesetzes: “Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.””

      Erinnert mich irgendwie an einen Whiteknight. Egal.
      1. Bist du Kernbehindert? Man kann sich anders Abhilfe schaffen, sogar sehr gut. Wählen gehen. Die AfD ist in keiner Regierung und hat keine exekutive Macht. Doch wenn das für dich keine “andere Abhilfe” ist, denke ich wohl, könnte man mit der selben Logik Politiker der CDU abschlachten. Sie haben ja mit dem Lockdown die “Ordnung” defacto, selbst wenn nicht unbedingt dauerhaft, beseitigt.

      Andersgesagt halts Maul, Fotze. Bist zu dumm zum scheißen und willst jetzt die Verfassung erklären, herzlichen Glückwunsch.

      Und weil so schön ist, noch mal: Fotze.

      1. @MeSilas

        Hier mal ein bisschen Kritik aus den eigenen Reihen.

        Deine Schreibweise halte ich für sehr abschreckend. Du gehst mit den Beleidigungen für viele Außenstehende als Verlierer hervor, einfach deshalb, weil du auf derartige Begrifflichkeiten zurückgreifst.

        Ich bin immer wieder erschrocken, wenn ich derartige Kommentare lese und frage mich, wie es sein kann, dass ich im gleichen Lager bin.

        Und ich weiß: Im linken Lager wird auch oft derart geschrieben.
        Aber sind wir Linke??

    3. Nazis verdreschen? Du meine Güte was ihr heutzutage alles alles Nazis betitelt geht auf kei Kuhhaut mehr. Heute ist ja einfach jeder Nazi der nicht in euer, nie zu ende gedachtes, kulturmarxistisches, verschrobenes Weltbild passt, bei dem halt nicht jeder mitmachen will.

      LÄCHERLICH!

      Die Frage ob Shlomo will das wieder Millionen Menschen sterben, solltest du dir lieber mal mit deiner politischen Ansicht stellen… #selbsterkenntnis (ist der erste Weg zur Besserung)

      Mit so einer Einstellung wirst es bestimmt weit bringen im Leben hoffentlich bald in den Knast, jeden verdreschen der ne andere Meinung hat als du. Das ist dann also die hohe Intelligenz so so…werd erstmal mal erwachsen. Wir leben zum Glück weder im wilden Westen, noch in der Steinzeit, so funktioniert die Welt nicht mehr. Nix und niemand gibt dir das Recht irgendjemand zu verdreschen, du Neandertaler.

    4. Mal ein paar Anmerkungen und Fragen:
      Ich kann mich nicht daran erinnern, dass irgendein winziger Filmschnipsel je bewiesen hätte, dass es damals in Chemnitz eine Hetzjagd gab. Ob Twitter überhaupt eine seriöse Quelle für gebührenfinanzierte Nachrichten ist, ist eine weitere Frage.
      Was ist der Beleg dafür, dass die Berufsgruppe der Journalisten überdurchschnittlich intelligent sei? Oder willst du damit implizieren, dass alle Leute deiner politischen Gesinnung schlau sind und die anderer Gesinnung zwingend die Doofen?
      Die AfD ist eine demokratische Partei und nicht verboten. Ich sehe nicht, inwiefern durch sie Millionen von Menschen sterben sollten; ich habe von ihnen weder Pläne zu einem Angriffskrieg noch zu einem Völkermord vernommen. An Äußerungen über den Mord an Bevölkerungsgruppen kann ich mich spontan nur bei einer Veranstaltung der Partei die Linke erinnern.
      Das Berufen auf Artikel 20 Absatz 4 scheint mir eher danach, als wolltest du eine morlaische und juristische Rechtfertigung aufbauen, irgendwelche Gewaltfantasien offen auszuleben. Aber wenn du dir zu dem Thema etwas Literatur durchliest, solltest du schnell begreifen, dass das Recht nur für den Notfall gilt und kein Richter bei klarem Verstand der Meinung wäre, dass du die Beseitigung des Verfassungsstaates damit aufhalten würdest, jemanden mit anderer politischen Meinung “zu verdreschen”, selbst wenn es sich dabei um einen echten nazi handeln würde.

    5. Nein, was gefilmt wurde war, dass einige Demonstranten böse waren, weil sie vorher von Neubürgern provoziert und angegriffen wurden.
      Grün wählen hat absolut nichts mit Intelligenz zu tun, eher mit einem Unverständnis der gegenwärtigen Situation. Zudem beweise erst einmal dass Journalisten im Vergleich zu anderen akademischen Berufsgruppen einen höheren IQ haben.
      Die meisten Menschen, die du als Nazis bezeichnest wollen den deutschen Staat gar nicht abschaffen – ganz im Gegenteil. Sie wollen, dass die Gesetze dieses Staats endlich wieder angewendet werden und illegale Migranten abgeschoben werden.

    6. Das der Beruf des Journalisten oftmals von Leuten mit hoher Intelligenz ergriffen wird…
      Der Fokusgründer Markwort sagte mal Journalisten sind Leute welche die Welt besser machen wollen.
      “Liebe für Nazis”:Du müsstest erst einmal definieren wer für dich ein Nazi ist.Wenn die AfD eine Nazipartei wäre dann wäre sie verboten.

    7. Es ist wunderbar. Der Post klingt fast ein bisschen wie von einem echten Antifa geschrieben – also richtig trollig.
      An jeder Zeile ein bisschen Schwachsinn. Sehr authentisch!

    8. Weil diese “Quelle” ein einziger Schwurbelaccount extremistischer Linksfaschisten ist, die KEINESFALLS den öffentlichen Diskurs bestimmen sollten… Dass sich das Kanzleramt allein darauf berufen hat, sollte (wird es nicht, mir schon klar) dir schwer zu denken geben, wenn du dich auf schn auf Artikel 20 berufen willst. Ist Maaßen denn auch ein Nazi? Fang an deinen VERSTAND zu benutzen!!!

    9. oh bitte sag mir das das ein Trollkommentar ist. Die meisten deiner Fragen kannst du dir selbst beantworten wenn du dir mal ein paar Videos anguckst. Und was das Nazis verprügeln angeht… Viel Glück damit das in einem Rechtsstaat zu machen ohne hinter Gitter zu kommen. Denn Spoiler: Die AfD ist nicht die NSDAP und wir habe nicht 1939

  3. ARD + ZDF = aktuelle Kamera

    Ich bin es leid diese linksextremen, verlogenen Ratten mit Zwangsbeitrag durchfüttern zu müssen. Zwang ist der Unterschied zwischen richtig und falsch bei jedem Thema. Beispiel gefällig:

    Zwang Freiheit

    Vergewaltigung einvernehmlicher Sex
    Mord Sterbehilfe
    Entführung sich Treffen
    GEZ-Gebühren sich aussuchen wen man finanzieren möchte

    Nur im Falle der Selbstverteidigung ist Zwang gerechtfertigt. Langsam müsste das jetzt Jedem einleuchten. Nennt sich NAP.

    1. Zahl einfach nicht mehr. Oder wenn du dazu keine Eier hast, mach es diesen Kriminellen so schwer (und so teuer) wie nur irgendmöglich, im legalen Rahmen:
      – Kein Lastschriftmandat mehr.
      – Bezahl’ immer nur schrittweise, jedoch vollständig. Bleib’ dabei stets im dafür vorgesehenen Zahlungszeitraum.
      – Fordere sämtliche deiner Daten an (die sind laut Datenschutzgesetz dazu verpflichtet, die VOLLSTÄNDIGE Auskunft über die von dir vorliegenden Daten zu erteilen). Wenn auch nur ein Bisschen Info fehlt oder schwammig formuliert ist (bzw. dir unbekannt ist), direkt noch einmal nachhaken, mit dem Hinweis auf ihre Verpflichtung.
      – Setz’ ein paar Zahlendreher hinein.
      – Verwendungszweck: Gegen meinen Willen; Unter Androhung körperlicher Gewalt erzwungen; Unter Vorbehalt auf Rückforderung bei Gesetzesänderung, etc. lass dir etwas einfallen.

      Erhöhe deren bürokratischen Aufwand. Je mehr das machen, desto mehr verstopft deren System und sie müssen wiederum Kohle abdrücken. Also weitersagen. Wir können diesen Verbrechern das Handwerk legen. Je mehr aufstehen und sich wehren, desto schneller ist es mit diesen Erpresser-Arschlöchern vorbei.

      1. Nachtrag: Immer im Hinterkopf behalten, dass die ÖRs wie eine kriminelle Organisation agieren. Bestimmte Dinge (wie etwa die Datenauskunft) sind leichter (sprich: ohne Konsequenzen) umzusetzen, als andere.

        Einfach “nicht zahlen” ohne Fachkenntnisse und Plan B, C und D kann unschön enden. Die GEZ Erpresser haben die Gerichte aus irgendeinem Grund auf ihrer Seite (wäre nicht überrascht, wenn auch in Deutschland eine Epstein-Geschichte läuft…)

  4. Was war daran Gewalt?? Ach stimmt!kommt von Dir ,lieber Schlomo. Gleiche Rechnung, AfD=4.Reich!So geht “Missionierung!!
    Übrigens Shlomo…mega geiles Intro…da mag einer die wohl beste deutsche Mystery Netflix Produktion ever…?!ick ooch

    1. Alle, die “Dark” schauen wollen, sollten sich überlegen, dies abseits von Netflix zu tun. Globalistenpack muss man kein Geld geben.

  5. Natürlich wurde dieses Video auf ZensurTube bereits wegen “Gewalttätigen oder Grausamen Inhalten” zensiert.
    Shlomo, wie kannst du nur so Grausam sein die Lügen der Staatspropaganda Medien so hart zu offenbaren, das es schon an Gewalt grenzt?!

  6. Ich sag den ganzen Pissern mal folgendes: ich scheiß auf Political Correctness …ok? Mir geht der Islam am Arsch vorbei. Nur weil die Bückbeter ihre Ärsche beim Beten immer in die Höhe recken, muss man da nicht hineinkriechen. Entweder bringen die ihren Laden in Ordnung, oder sie packen ihren Koran ein und machen nen Abflug. Ich sag zu Negerküsse immer noch Negerküsse, zum Zigeunerschnitzel immer noch Zigeunerschnitzel. Ich bin so frei! Sabbelt ihr, wie ihr wollt, ich mach das auch! Ok…weiter: seid ihr schwul, lesbisch, pan- oder bisexuell und sonstwiesexuell? Seid ihr Männer, Frauen, Diverse oder sonst was? Schön für euch.Ich wünsche euch alles Gute. Ihr seid frei, steht zudem, was ihr seid. Euch ein langes Leben mit Glück, viel Kohle oder sonst was. Bitte bedenkt aber auch: den meisten ist das so was von wumpe. Also hört auf zu jammern und lebt auch damit, dass es Leute gibt, die euch deswegen nicht abfeiern-weil scheiß egal und so. Es gibt nun mal Leute, die so was von fucking keinen Bock auf das Gendergestottere haben. Also schiebt euch das bitte dahin, wo die Sonne nicht scheint. Und jetzt die Emanzen: entweder begegnen wir uns auf Augenhöhe, oder ihr verpisst euch. Für die Unterdrückung der Mädels in den letzten 2000 Jahren bzw. die nächsten 2000 Jahre im Islam bin ich nicht verantwortlich. Wenn ihr Emanzen stark sein wollt, seid locker, humorvoll, bodenständig und vor allem endlich mal gerecht. Alles andere ist schlicht und ergreifend nur noch nervig. Also bleibt gefälligst auf dem Teppich! Und jetzt die größten abgefucktesten Individuen der heutigen Zeit: Politiker und Medien: schiebt euch eure Heuchelei und Gehirnwäsche in den Arsch. Für euch bin ich so oder so ein Nazi-wie alle, die nicht nach eurem Maul labern und das tun, was ihr wollt- fuck you! Es ist mir scheiß egal. Ich scheiß auf Nazis (also die echten Nazis), linke Antifazecken und Ökos, die mit Schaum vor dem Mund SUVs schrotten. Im Gegensatz zu euch Versagern brauche ich mich nicht an politische Ideologien klammern. Ich bin nicht rechts, ich bin nicht links…ich denke selbst-ihr Anfängernieten!!! Ich scheiß auf Religion-es gibt keinen verdammten Gott…noch nie einen gesehen bzw. mit einem geschnackt! Ihr alle mit euren Ideologien schafft eines nicht: mir meine Meinung und meine Art zu leben vorzuschreiben. Ich bin fucking frei und ihr erreicht mich nicht. Das war schon immer so…und das bleibt auch so. Ihr ideologisch Verstrahlten seid nichts, weniger als fucking nichts. Und das werde ich immer so sagen…und schreiben wenn ihr es wagt, mir mit euren Ansichten auf den Sack zu gehen. Und wenn irgendwelche Behörden das so interessant finden…ja fuck…dann lest doch mit oder hört mich ab. Na und!!! Ich ändere an meiner Meinung gar nichts. Und da jetzt bereits das SEK auf den Weg zu mir ist, weil sie mich für einen rechtsterroristschen Reichsbürger halten…spreche ich ne Warnung aus: ich bin schwerstens bewaffnet…mit drei Brotmesser! Also seid ja vorsichtig ihr Pisser. Und wenn ich erst mal vor Gericht stehe, benutze ich einfach die gleiche Ausrede wie die WDR-Zecken, Jan-Arschloch-Böhmermann und alle weiteren linksversifften System- und Medienhuren: alles, was ich gesagt habe, war doch nur Satire! FUCK YOU ALL!!! Ps. wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, kloppt eure Handy in die Tonne. Wobei: bringt auch nichts…sie werden euch kriegen, wenn sie wollen. That’s it!!!

    1. Hach Matze Matze,muss ich mal wieder ran? Echt jetzt? Na gut, ein letztes mal noch:
      Der/die/das Matze rezitiert hier aus dem Vatkanischen Geheimarchiv das Protokoll der letzten Worte von Giordano Bruno, bevor dieser jämmerlich kreischend auf dem Scheiterhaufen höchstpäpstlich zu Asche gepulvert wurde. Matze wurde mehrfach untersagt solche geheimen Sachen aus Frust im Suff zu posten, aber er hält sich nicht daran. Ihm ist aber bekannt, dass der Papi nun seine Geduld beendet hat und er demnächst jämmerlich quiekend auch gepulvert werden wird. So und nun noch Holz sammeln gehen muss.Tschüssi und bringt Marshmallows mit-wir grillen wieder 😉

  7. Wie sehr ich diese parasitären Heuchler im Wahrheitsministerium hasse.
    Schreibt die Namen auf, schneidet alles mit. Das Unrecht soll einmal genauso vergolten werden können.

  8. Der arme Fernseher. So gewalttätig und grausam darf man natürlich nicht gegen ihn vorgehen. Zum Glück hat YouTube das Richtige getan und das Video entfernt. Für die Demokratie und das Gute.

  9. Meine Fresse, Shlomo… mittlerweile kannste deine Vids auf Zensurtube nicht mal mehr teasern… war nach ca. 30 Minuten “wegen Hassrede und Gewaltdarstellung” gelöscht… die haben echt Angst vor dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :