19 Gedanken zu “Die Scheinpolizisten-Überfälle machen Schule – HW#96”

  1. “Warum es wünschenswert ist, dass die Hälfte aller Arbeiter in einem bisher männerdominierten Beruf weiblich sind?”

    Um diese Frage geht es bei der sogenannten Gleichberechtigung gar nicht. Es geht einzig und allein um Macht und Reichtum. Ginge es diesen Heuchlerinnen um das Prinzip, dann würden sie Quoten nicht nur in prestigeträchtigen und/oder einkommenstarken Berufen fordern, sondern auch bei den Kanalarbeitern, Bauarbeitern und der Müllabfuhr!
    Aber DA wiederum, da ist es völlig egal wenn dort nur Männer arbeiten…

    Ich fordere daher umgehend verpflichtende (!) 50%-Frauenquoten in den dortigen Berufen. Die Hälfte der bisherigen Arbeiter sollen entlassen werden und deren Stellen mit Frauen besetzt werden! Sollten sich keine Frauen dafür melden, sind diese Stellen bis dahin frei zu halten!

    Was glaubt Ihr wohl, wie das Land dann in Scheiße und Müll ersticken würde?!

  2. Die Epoch Times ist eine “rechts-extreme” Nachrichten Organisation (obwohl ich den begriff “Rechtsextrem” als sehr ungenau und undefiniert sehe). Die Epoch Times kann aufgrund der Verbindung zum Falun Gong-Kult (ja Kult) als dies angesehen werden. Mit Überzeugungen wie das die Chinesische Rasse überlegen ist und das Mischrassige Menschen nicht nur geistig “normalen” Menschen minderwertig sind, sondern auch benutzt werden um die Menschheit zu unterwerfen. Insbesondre sollte man jeder Ordination die mit fundamentalen Anti-Medizinisch und Anti-Wissenschaftlichen Glaubensvorstellungen nicht ernst nehmen. Als Beispiel ist die Falun Gong Bewegung gegen das benutzen von moderner Medizin, stattdessen sollte man die Magische Selbstheilungskraft des Körpers verwenden (wo auch die Idee von Organsammelen von Falun Gong Anhängern kommt. Es ist ein wortwörtlicher glaube das die CCP von Dämonen kontrolliert wird. Man sollte von jeder Quelle in Verbindung zu der Organisierung extrem skeptisch sein, wie China Uncensored als gutes Beispiel.

  3. https://www.youtube.com/watch?v=vB-cZRYdE_s

    So, heute ist Donnerstag, also Zeit behilflich zu sein.

    Jeden Sonntag sehe ich aus mir unerfindichen Gründen imme folgendes Intro in meinem Hirn, wobei Shlomo das blonde ist und Trottel Kasper das braunhaarige:
    https://www.youtube.com/watch?v=slazi2PpYUo

    Und wieder einmal die alte Freundin Merkel aussen vor.Auch dass ihre SS Truppen am Wochenende die jungen weggeprügelt haben, nicht der Rede wert. Nur Neger und GEZ zum aufrecht erhaten der Kochsuppe.

    Gegenstimme TV ist offline.Warum? Weil der zottelige alte Wichser die Plattform zugeschissen hat?

  4. Wenn das mit Kaspar so weiter geht, huldigt er demnächst noch Ex-Rotlichtstricher und Strapseträger Philip “Schlaffe Nudel” Schlaffer…. Benecke hätte ja nur das Wort Rasse richtig gestellt und nicht ganz allgemein das Vorhandensein von Rassen negiert. Hat er eben doch, oder was glaubst Du, wie in der Hinsicht die Positionierung jemandes ist, der was von “… Arschlöcher gibt es überall…” relativierend dahin blubbert. Kaspar, wechsel dringlichst Deinen Dealer, denn in letzter Zeit wirst Du auffallend weltfremder und die Einschläge häufen sich!

  5. Bzgl.Syrien: Die meisten Sozis wissen nicht, dass Assad in Syrien und Sadam Hussein im Irak, sowie Gadaffi in Libyen Vertreter der Sozialistischen Parteien in diesen Ländern sind/waren

  6. Euch kann man nicht mehr länger zu hören! Doppelmoral in jedem zweiten eure Sätze! Das schlimmste daran, ihr merkt es nicht einmal! Aber Hauptsache “Bücher verbrennen” und lustig machen über Dinge die ihr “nicht auf dem Schirm” habt.

  7. Servus Leute,

    diese Polizisten-Sache hat mich an etwas aus der Waffensachkunde erinnert.
    https://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article13696319/Gericht-spricht-Rocker-nach-Polizisten-Toetung-frei.html
    Wir hatten den Fall grob behandelt und könnte Euch noch hilfreich sein.
    (Zusammengefasst war er berechtigt in [anscheinender] Notwehr zu handeln, da es bei Ihm persönlich Ernstzunehmen war, die Notwehr anzunehmen und die Polizei nicht nachweißen konnte sie zu sein.)

    MfG
    Hass für Alle

  8. 1:24:02 Das ist schlicht und ergreifend falsch. Die USA ist die größte Volkswirtschaft der Welt und wird es auch noch bis ca. 2050 bleiben. China hat und Deutschland und Japan erst vor wenigen Jahren überholt.

    Es ist wirklich unfassbar was in diesem Land abgeht. Die wollen hier wirklich eine kommunistische Diktatur etablieren. Was sie jedoch nicht wollen ist den wirtschaftliche Erfolg von China wiederholen.
    Nein, Deutschland soll sich ja deindustrialisieren, wegen einem angeblichen anthropogen verursachtem Klimawandel.

    Es ist geisteskrank!

  9. Interessant, daß Ihr hier das zu asoziale Anreden von Alexa ansprecht, denn da gibt es bei Youtube irgendeine Werbung mit so einem häßlichen, linksgrün aussehendem Typen, der den Vater von so einer stinkenden linksgrünen Heuchler-Familie der Moderne darstellt, die sich vor einem VW-Bus positioniert und ein Foto machen will, bei der dieser Vaterdarsteller dann in genau solch einem abgefuckten Ton vor seinen Zöglingen: “Alexa, mach Foto!”, kommandiert. Das spiegelt sehr deutlich den Zeitgeist der Asozialität unserer Gesellschaft und insbsondere dieser sich selbstbenennenden Weltenretter und Empathielinge wieder, die dann diese widerlichen linksgrünen Scheißkinder heranzüchten, die uns gerade mit ihren politischen Positionen, basierend auf ihrer horrenden Lebenserfahrung, beglücken.

  10. Hab mal einen interessanten Artikel über die politisch braun-grüne Schnittmenge gelesen. Es ging um die Ablehnung von Corona-Impfungen, Naturheilkunde, Heimat-/Umweltschutz und unter anderem einen Hang zum Darwinismus in beiden Lagern. Dabei kam mir der Gedanke, ob es nicht so etwas wie ein grünes Endziel sein könnte “Ethno-Breitengrade” zu errichten. Die Menschen sollen nach ihrer Hautfarbe in der am besten geeigneten Klimazone wohnen/umgesiedelt werden. Gründe wären zum Beispiel weniger Ressourcenverbrauch (Vitamin D, Sonnencreme, etc.). Es gibt keine Grenzen nach Ost oder West, Nord/Süd Bewegung ist jedoch zumindest verpönt. Die Bewegung wird durch Verbot von Fahrzeugen so weit eingeschränkt, dass Grenzen gar nicht mehr so nötig wären. So würde aus bunt ein ökologisch geordnet. Man könnte mal versuchen die Grünen mit der Idee der “Ethno-Breitengrade” zu unterwandern ;P

  11. Ich denke der Reaktionaer Doe ist/war Martin Sonneborn. Immerhin gab es mal auf eine EU.gov Seite eine Ankündigung eines Reaktionär Videos. Er wollte seinem Ärger Luft machen und brauchte als Eu-Parlamentarier auch nie nach Spenden oder so fragen. 10/10 Troll Punkten.

  12. Wegen der Transparenzgeschichte: Der Typ kann sich in der Abstimmung nicht dem Parteiendiktat widersetzen. Wenn er das tut ist er schneller raus als er kucken kann. Also ist er zwar für transparenz darf sich aber niemals dafür stark machen. Koalitionen sind und waren schon immer problematisch.

  13. Oh man, mir fällt wirklich jetzt erst auf, dass wir zumindest im Bereich der Medien schon lange über die Grenze des Gedankenverbrechens rüber sind.. xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :