17 Gedanken zu “Dies ist fein – HW#102”

  1. Baerbock ist ein grenzdebiles Kind und ich würde darauf wetten, dass sie kein Wort des Buches selbst geschrieben hat, sondern ein (wie typisch für die Grünen) inkompetenter Praktikant….🙄

  2. Kasper, welchen Youtube-Kanal pellst du dir rein wo du kein Video verpasst und der LetsPlays macht??? “Hats” “Hatz” ? man konnte es nicht ganz verstehen und einfach finden tut man den auch nicht. Vielleicht könnte der auch verlinkt werden?

    ganz liebe Grüße

  3. Hallo Jungs, ich verfolge die Honigwabe schon geraume Zeit und es freut mich das es noch “junge” Menschen gibt, die sich Gedanken machen und diese auch gewitzt sowie sprachlich korrekt (deutsche Sprache) auf den Punkt bringen.
    Allerdings ist mir aufgefallen, das Hanau immer noch als linkes Propaganda Objekt genutzt wird und über Volkmarshausen, dass kurz nach Hanau geschah und schnell im Sande verlief, kein Wort mehr verloren wird.
    https://www.hessenschau.de/panorama/fast-60-verletzte-in-volkmarsen-ermittlungen-gegen-fahrer-wegen-versuchter-toetung-,volkmarsen-faschingsumzug-100.html
    Macht weiter so

  4. Vertut euch beim Rundfunkbeitrag mal nicht.
    Es ist nicht unwahrscheinlich, dass es gegen den Rundfunkstaatsvertrag und uU das Grundgesetz verstößt der Erhöhung nicht zuzustimmen.
    Die Länder müssen zwar über die Erhöhung abstimmen aber das Recht in dem Bereich ist so dermaßen durcheinander, dass die Länder höchstwahrscheinlich nicht dagegen stimmen dürfen.
    (Wenn man sich damit beschäftigt kotzt das Thema noch viel mehr an 😉 )

  5. Was ist denn dieser Dextertricks für einer?:D Ihr macht Woche für Woche fette Themen und das ganze mit etlichen Überstunden (manchmal 5 bis 10 Std lange Streams) und der heult rum weil ihr ein fucking mal das Finale schauen wollt und ihr jedes Thema um 1 Minute kürzer behandelt(ist mir übrigens garnicht aufgefallen) aber selbst wenn, der Affe soll sich mal locker machen kek.

  6. 3:22:00 Mein Lieblingsmoment aus dieser Wabe:
    Kasper: “7 Minuten noch, das ist sehr gut, vielleicht kannst du die Idioten noch knien sehen”

    Kommentar zur Fußball EM England vs Italien

  7. Ob man sich mit corona leicht infiziert hängt angeblich auch mit der Blutgruppe zusammen. Manche Blutgruppe infizieren sich nicht, obwohl die ganze Familie erkrankt war und sie sogar in der selben Wohnung wohnen.

  8. WOW WOW WOW Kasper……..
    jetzt haste mich getriggert

    Taiwan als China zu betrachten……

    Kurzfassung, seit Mainland China von der UN anerkannt wurde, wird Taiwan offiziell nicht mehr als DAS China betrachtet.

    Taiwan hat sein eigenes Geld, Regierung und Demokratie, schon vor den Protesten in HK, haben sich verdammt viele Taiwanesen als Taiwanesen betrachtet und nicht als Chinesen, seit dem harten Vorgehen der CCP in HK scheint das Thema einer friedlichen Vereinigung mit China vom Tisch zu sein.

    Grüße aus Peking 😉

    1. Das Thema Taiwan und China wird noch geregelt werden demnächst, soviel ist schon mal sicher. International ist Taiwan immer noch chinesisches Hoheitsgebiet mit Sonderstatus (keine Anerkennung der Souveränität also). Warum die Amis da mitrocken dürfte wohl klar sein, die sind auch wieder gerade dabei das Kuba Problem mit Hilfe der CIA zu klären.
      Nebenbei-die Chinesen haben dem Amis schon signalisiert-bis hier und nicht weiter. Auch England ist aus HK away-das regelt China auch gerade, weil die “Demokratie” und “Freiheit” ja soooo erstrebenswert ist (vgl. UNS).

    2. Joa da hab ich auch gestaunt ob ich in einem Paralleluniversum gelandet bin in dem Taiwan nicht eine eigene Republik ist 😉 Soweit ich weis ist es “das alte China” das von den kommis ned überrannt wurde wie der Rest.

    3. Au backe vllt bin ich ja wirklich in einem Paralleluniversum gelandet ich gabs gerade gegglt und da gibt es wiedersprüchliche Artikel dazu .. eigenartig war mein lebenlang überzeugt nur China anerkennt Taiwan nicht. Gleich mal Dokus zu dem Thema auf yt schauen das interessiert mich nu 😉

      1. Also wenn du youdenwixx und wikkipjudia als souveräne Quelle ansiehst bist du auf falschem Kurs unterwegs. Klar hat olle Tjiang Kai sich mit Hilfe des allseits beliebten englischem Königshaus auf die chinesische Insel Taiwan geflüchtet und der alte Mao hatte nicht die Recourcen ihm nachzusetzen. Hätte er aber gerne gemacht. Dann haben die “GI Joes” über die UNO die “we all democracies you” Karte gespielt und viele UNO Brave Boys (ging damals auch ohne Hasselofschem Gejammer “I’ve been looking for Bockwurscht”) haben da mitgeschunkelt. Inzwischen ist aber Korea, Vietnam,Hongkong und allerlei anderes passiert, dabei hat aber China NIEMALS es versäumt zu sagen: Unsere Insel und keine Militärbasis der Amis darauf. Als die Amis das versuchten stand China kurz vor einer Invasion auf Taiwan. Da haben die Amis (feige wie sie sind) einen Abgang gemacht. China toleriert Taiwan, mehr aber auch nicht. Das Gedöns mit eigener Währung und allem etc. ist soviel Wert wie der Hongkong Dollar-nämlich nichts. Klar wäre eine friedliche Lösung allemal besser für China und Taiwan, stimme ich zu, aber großkotzig von einer taiwanesichen chinabefreiten Zone zu quatschen zeigt nur, dass du allzusehr dem US Mainstream (und damit einem alten Kinderficker) nachplapperst und weniger dem echten Leben. China hat den CIA HK Truppen den Hahn abgedreht, räumt gerade im südchinesischen Meer die Ami Präsens beiseite und ist noch woanders unterwegs. Richtig, ist spannend die Sache und vergiss bitte nicht: die Taliban haben die NATO besiegt und nicht deine geliebte NATO die Taliban. Aber was steht wohl bei yt und Wikki? Vermutlich deine (geträumte) Geschichte.
        Ach ja,stimmt ja.Es steht nur deshalb keine amerikaniche Atomrakete auf Taiwan (und Südkorea) weil es da kein McDonalds gibt, nicht weil es sonst Rabbatz mit China gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :