47 Gedanken zu “Zweckbündnis mit Muslimen? Irfan Peci VS Schattenmacher – HW#106”

  1. 23:45
    Ich habe von einem Freund gehört, dass sie dort Unten in Italien NUR Nutoka haben. Insofern verstehe ich, als absoluter Schokoladen Genießer, JEDEN deutschen Richter der in diese Barbarischen Länder(wie sich die Zeiten doch ändern) nicht mehr abschiebt.

  2. 14:59
    Das Problem hier ist ja, dass er nicht nur die Backen, sondern die Arschbacken UNSERER Töchter hinhält.
    Im Christentum…. hatte der Jesus ja SEINE andere Back hingehalten.

  3. Ich finde über den Hauptpunkt wir immer wenige Diskutiert.
    Islamisierung, China , Geburtenraten etc sind alles kein Problem wenn man diese ganze Degeneration und den Hedonismus in Europa beseitigt und wieder Ordentliche Menschen mit guten werten erzieht. Ab und zu sprecht ihr das Thema ja an wie z.b bei dem Thema Angst. Deswegen müsste man iwi die Medien und die Bildung übernehmen und man hätte relativ schnell wieder eine Gesellschaft mit werten, die sich alle diese Problem gar nicht gefallen lassen würde und etwas gegen China und Islamisten unternimmt. Ich sehe die Generation des Westens als das Urproblem das es zu lösen gilt alles andere folgt dann so gut wie automatisch

  4. Zum Angst-talk bei 5h23m00s

    Bei “Angst vor der Angst” hatte ich direkt die (bisher zum Glück einzige) Panikattacke, die ich mal hatte, im Kopf. Normalerweise ist “sich der Angst stellen” ein guter Lösungsansatz. Allerdings ist das ‘sich stellen’ eher schwierig wenn eine Situation vor der man keine Angst hat, vorher aber angespannt ist, die Panikattacke auslöst.
    Ich hatte am nächsten Tag einen Termin für ein Vorstellungsgespräch (nicht mein erstes) und bin folglich früh ins Bett. Zum Zeitpunkt des zu Bett gehens war ich zuversichtlich einen guten Eindruck zu machen, aber dennoch angespannt da es eine meiner favorisierten Firmen war. Nach einer weile, die ich im Bett lag und meinen Einschlaffilm hörte, fiel mir plötzlich das Einatmen schwerer und binnen weniger Sekunden konnte ich fast gar nicht mehr einatmen. In Folge dessen hatte ich das Gefühl zu ersticken, welches sich allerdings nicht als richtig erwiesen hat, denn in den nachfolgenden 3 bis 4 Stunden hätte ich das eigentlich schaffen müssen, habe ja schließlich keine Pause gemacht. Habe mir, nach den ersten Minuten der Todesangst und als ich es geschafft hatte mich mental zu beruhigen, immer wieder den Gedanken “Du kannst atmen, sonst wärst du schon lange tot/ bewusstlos” im Kopf wiederholt und versucht meine “Atmung” zu normalisieren. Falls man da noch von Atmung sprechen will, denn es war eher ein beim einatmen gesprochenes “AAA….ööö…uööö…” und so weiter. Nachdem ich den Großteil der Nacht den Ersticken-Simulator gespielt habe konnte ich das Vorstellungsgespräch halt vergessen.
    In Folge dessen dachte ich Dinge wie :”Man schreibt dutzende Bewerbungen, bekommt auf 10-20% Antworten, welche ca. 75% Absagen enthalten. Dann antwortet einer der Favoriten und dein Körper sagt einfach “Fuck you” und gaukelt dir Ersticken vor.”.
    Depressionen incoming.

    !!! Der richtige Psychiater kann einem besser aus der Depression helfen als man denkt! Man muss sich dazu zwingen (oder zwingen lassen) weiter zu suchen bis man wen findet bei dem man sich sicher fühlt und der zu einem passt.

    Hmmm, das ist jetzt mehr geworden als geplant. Wollte eigentlich nur 2-3 Zeilen dazu schreiben und vor allem nicht so mit der Story ausschweifen. Bin definitiv zu lange wach um ernste Kommentare zu ernsten Themen zu schreiben.
    Hoffentlich sind die Sätze in angenehmer Länge, ohne offene Enden und in der richtigen Reihenfolge. Für die Zeichensetzung entschuldige ich mich präventiv bei allen Leser*innen sämtlicher Geschmackssorten und Drehrichtungen.
    Hoffe dass ich hiermit was zu etwas beitragen konnte das dem Thema gerecht wird, falls überhaupt wer soweit liest (^.^)

    Diktiert aber nicht gegengelesen von meinem VerstandSlave waster

    1. War es vielleicht Schlafparalyse? Das kann auf der Schwelle zum Schlaf passieren. Also beim Einschlafen oder beim (beabsichtigten oder unbeabsichtigten )Aufwachen. Das Hirn ist noch “an” während der Körper schlafbedingt bereits abgekoppelt wurde. Hirn schiebt dann Panik, weil es den Körper nicht mehr ansteuern kann (obwohl es diesen Zustand selbst herbeigeführt hat. Grund: Es soll verhindert werden, dass man Traumbewegungen im Bett ausführt und um sich schlägt/tritt).

      Schlafparalyse ist übrigens ungefährlich. Fühlt sich nur gefährlich an, da Urängste aktiviert werden. Man kann es auch für sich nutzen und in z.B. in lebhafte Träume verwandeln.

    2. Wir lesen mit… das beschriebene kenne ich zum Teil in ähnlicher Weise. Hatte mal Situationen in den ich das Gefühl hatte, nicht richtig zu atmen, als ob ich nicht tief genug atmen würde, aber wenn ich darauf geachtet habe meinte ich, daran könne es nicht liegen. Grundsätzlich kann ich vor Vorstellungsgesprächen, aber eigentlich vor allen Terminen, die irgendwie nicht alltäglich sind, praktisch nicht schlafen. Also auch vor positiven Ereignissen, über die ich dann die ganze Nacht nachdenke, oder ich denke die ganze Zeit an Autofahren da irgendwo in mir eine Angst ist, dabei einen Fehler machen zu können… Aus dem Grund habe ich keinen Job, aber so krass wie du es beschrieben hast ist es eigentlich nicht, lediglich ist es klar, dass ich in der Nacht vor solchen Situationen nicht geschlafen haben werde und ich entsprechend nicht leistungsfähig bin.

      Ideal war für mich, wenn ein Termin erst am Nachmittag war, z.B. eine Prüfung. Dann konnte ich eigentlich okay schlafen, die Panik fing dann erst nach dem Aufwachen an 😉

  5. Der Irfan erscheint mir irgendwie nicht echt/ehrlich. Der wirkt mehr wie ein Gatekeeper für diejenigen, gegen die er, wie er behauptet, angeblich ist. Was für einen Grund hätte er auch, sich ernsthaft für Deutsche einzusetzen. Wohl eher einer von denen, die jetzt, wo sich die Heimischen mehr und mehr von seinesgleichen angekotzt fühlen, einen auf von den “Es gibt ja auch Gute/ Es sind ja nicht alle so” macht, die aber komischerweise trotzdem bisher jahrzehntelang die Fresse gehalten und keine Möglichkeit ausgelassen haben gegen die weißen Europäer zu hetzen. Auf den werden aber auch wieder genügend Blauäugige reinfallen. Das erklärt womöglich, warum seine Minimallösung genau das ist, was irgendwelche Ex-Gutmenschen, die jedoch immernoch nichts kapiert haben, für eine ausreichende und gute Lösung halten. Ich denke, der ist ein U-Boot.

    1. Ne,der war nicht sehr religiös aufgewachsen und ist dann Extremist geworden.
      Jetzt ist er logischerweise dagegen.Wie viel Ex-Nazis,Ex-Dealer oder Ex-Zuhälter(weiss nicht mehr wie der heisst,Spitzname war wohl was mit Karate…dem ist irgendwann klar geworden warum er Frauen hasste,seine Mutter hatte ihn Missbraucht).

      Alle Ex-Moslems sehen den Islam als Gefahr.Er sieht es wohl auch eher Europäisch.Würde er nur ein bisschen gegen den Islam sein würde das Fernsehen weiterhin mit ihm arbeiten.Genauso wie bei AKIF P.

    2. Vorallem gegen die weißen Europäer du vödepp!
      Der Typ kommt aus Europa und ist weiß. Ich bin Tiroler und dunkler wie der du hirsch

  6. Kritik.
    Ich höre die Wabe schon ewig doch in dieser Folge lasst ihr alle samt die Masken fallen und leider stellt sich raus, dass ihr weder etwas verstanden habt noch dass ihr besser seid als diese kriminelle Regierung. Wie bitte kann man Impfzwang verurteilen, dann aber harte Maßnahmen und Zwänge gegen Muslime, wie ihr es hier tut, fordern? Ihr habt nach all den Jahren nichts verstanden. Schade.

    1. Wenn bestimmte Muslime sich besser benehmen würden (wie andere Migrantengruppen, z.B. aus ost-asiatischen Ländern), müssten wir diese Diskussion nicht führen. Muslime sind, zu einem nicht mehr ignorierbaren Teil, anhänger vom Autoritarismus (siehe Shariabefürwortung). Impfzwang ist ebenfalls eine for von Autoritarismus. Die Position ist also nicht “harte Maßnahmen und Zwänge gegen Muslime” sondern harte Maßnahmen gegen den Autoritarismus, weil dieser nur eine einzige Sprache versteht: Schnelle, effektive und abschreckende Selbstverteidigung.

    2. @kaiser v. China
      Was ist daran unklar? Feindlich gesinnte muslime sind weitaus bedrohlicher als corona. DU hast dich mit deinem kommentar als unwissender herausgestellt .

  7. Zu dem Thema mit dem schwarz-weissen Kind. Boris Becker und Anna Ermakova…. Sie braun, er weiss und rothaarig. Das Kind rothaarig und hellhäutig.

  8. für einen Kanacken ist der Irfan ja echt in Ordnung
    😉

    aber mal ernsthaft: Ihr, als eine Stimme der Vernunft, habt einfach viel zu wenig Reichweite. Man merkt das immer wieder, wenn man mit diesen ÖRR-Opfern (ich sag mal ca. 90% der Bevölkerung) redet. Die kenne bspw. eine Kahane nicht einmal, geschweige was die so treibt. Und Kahane kennt ja nun wirklich jeder, der nur ein wenig politisch interessiert ist.
    Mittlerweile bin ich ziemlich frustriert…

  9. Warum ein Zweckbündnis mit Islamisten? Da sollte man doch eher den Handel von Drogen aus Südamerika unterstützen, sie haben dann genügend eigene Probleme durch die Gewalt Kriminalität.

  10. Die Idee mit dem Zusammenschluss von den Leuten die den gleichen Content machen finde ich gut. Sollte große wie kleine betreffen.

    Aber ihr macht dabei den gleichen Fehler wie Linke, dem ganzen einen rechten, konservativen Namen zu geben. Alleine das wird Menschen abhalten sich dafür zu interessieren. Sollte man noch drüber nachdenken.

  11. Bei der neuen He- man serie sind Shlomo und Kasper schlecht informiert, klar können ja nicht alles wissen.
    https://www.youtube.com/watch?v=u6GUGatFBLo

    https://www.youtube.com/watch?v=C2Ukw9Xl5J0
    Eine weitere Serie durch woke shit verseucht. Politpropaganda die schon seit vielen Jahren die westliche Unterhaltungsbranche erfasst hat. Hauptsächlich werden männliche, weiße Protagonisten und Figuren durch weibliche und Nichtweiße ersetzt. Zudem sinkt die Qualität.
    Der meistverkaufte Comic ist ein japanischer Manga mit höheren Verkaufszahlen in den USA als alle amerikanischen Comics zusammen.

  12. Irfan
    Hat kein Problem damit, sich subversiv in eine Moschee zu begeben, um “sachdienliche Hinweise” zu ermitteln. Lässt aber offen, ob er bei sich zu Hause das auch gut und ehrlich fände. Ein redlicher Held und Ritter der Guten Sache, welcher stets mit offenem Visir kämpft.
    Schlagt mal nach wie Dshingis Khan mit solch einen verfahren ist, das bildet.

    Schattenmacher
    Rät dazu, dass die AfD bitte den nächsten Infoabend für Wählerbildung finanzieren möchte, betont aber ausdrücklich sein Telegrammabo, welches man ja nebenbei als Dankeschön für sein Engagement anclicken sollte.
    Dass gerade die AfD verdächtig ruhig ist und das nur noch eine Verräterspitze darauf wartet, dass sie als unterwanderte Pseudorechte auf ihre berezts zugewiesene 12% wartet, sollte aufhorchen lassen. Selbstverständlich hat sie schon längst die Mehrheit im Land und alle warten nur auf ihren Marschbefehl, aber wie auch? Ist doch tot das Pferd, also Häkelkurse als Vorschlag von einem weiteren Unterwanderungshelden a’ la Schattenmacher. Die Petry hätte was reissen können, aber was willst du machen, wenn dir die Bilderberger (ja da war sie) drohen, deine Kinder zu töten?

    Shlomo
    “Habs mal eben gegoogelt, die neueste Statistik sagt 45% geimpfte!” Echt jetzt, eine Google Satistik als Quelle? Geh mal locker davon aus, dass ALLE deiner Quellen beschiss sind. Sie haben die Macht dich glauben zu lassen was sie wollen. Geh in die Klausur (ohne Pot) und konzentriere dich, kleiner Padawan. Selbst ich habe soeben RT Deutsch mit Merkelsprech gelesen, war bisher nicht so ausgeprägt gewesen.

    Kasper
    Na ja, dein Vids sind schon ok. Glaube aber eher, dass du für euch vier immer den Afghanen für solche Abende organisierst. Anders wären die acht Stunden nicht zu erklären.

    Spender Karl Martell
    Da du monatlich immer locker einen halben Riesen spendest, wäre es hilfreich dein Vorlesedünnschiss auf einmal monatlich zu begrenzen. Ja, wir wissen du bist ein gaaanz Aufrechter, welche nur aussieht wie Kahane, aber Kasper hört sich nun mal echt lächerlich an.

    Nun wird hart, ihr kleinen Scheisserchens.
    Wenn ich in einem Land bin, wo an einer Tür steht “Juden und Ungeimpfte werden hier nicht bedient und sind unerwünscht” gehört das hinter der Tür abgefackelt. Jeder, der von mir eine Auskunft verlangt, welchen Impfglauben ich habe, gehört abgestochen und getötet. Schon die Frage ist auf Basis der Fakten faschistoid und Nazisprech.

    Ich fordere einen Präventivangriff auf unser Land oder Waffenhilfe. Von Innen her ist unser Land nicht mehr zu retten. Da die Historie zeigt, wozu die Wichser hier fähig sind, schluss mit gelaber.

  13. Ich halte es für nicht erforderlich der ethnischen Herkunft, über pragmatische Zwecke wie innere Sicherheit etc. hinaus, einen ideologischen Wert beizumessen. Selbstverständlich spielt dieses Attribut insofern eine Rolle, dass kein Mensch auf der Welt es für vorteilhaft halten dürfte, selbst zur ethnischen Minderheit in seiner Umgebung zu werden. Daher hat jeder Bürger ein legitimes Interesse daran, dass der Staat dafür sorgt den Bürger diesem Risiko nicht auszusetzen.
    Ebenso kann ich nachvollziehen, dass man durch den täglichen Wahnsinn in den Medien (Migration, Islamismus, Clans, Parallelgesellschaften etc.) das Gefühl bekommt, man könne dem ganzen auch bei größter Kraftanstrengung nicht mehr Herr werden und deshalb zu drakonischsten Maßnahmen (1-Kind Politik bei Migranten) greifen müsse.
    Dabei vergisst man, dass die Möglichkeiten, diese Zustände zu korrigieren, durchaus einfacher zu erreichen sind. Eine (eigenmächtige) Migration von Null, eine Abschiebung aller Ausreisepflichtiger, Sach- statt Geldleistungen, härteres Vorgehen gegen Clans und Islamisten um mal die groben Punkte zu nennen. Dänemark zb. plant ein Gesetz, dass Stadtviertel einen gewissen Migrantenanteil nicht übersteigen dürfen. Es gibt diverse Möglichkeiten dem Herr zu werden. Das Problem ist nur, dass die Mächtigen in diesem Land leider das Gegenteil wollen.
    Eine Frage zum Abschluss: warum sollte ich wollen, dass ein Georg Restle 5 Kinder und ein Feroz nur eines großziehen darf ?

  14. Was wäre denn zielführender Aktivismus in Regionen die stark durch Islam und Linke Meinungen geprägt sind? Es muss was getan werden, aber alleine in Köln-Kalk oder vergleichbaren Glassscherbenvierteln zu agieren scheint mir nicht mutig sonder dumm, wenn man nicht tägliche körperliche Auseinandersetzung anstrebt bzw. übersteht. Aber nur HW Konsum usw. kann ja nicht alles sein.

    1. @ACABärbock

      komplett ohne körperlichkeit wird unser problem nicht zu lösen sein.

      wenn sich die deutschen dafür auch zu schade werden, wird anderen das feld überlassen, genauso wie in der demographie oder dem handwerk.

    1. Moin, ich habe 20 Jahre in Hannover gelebt, und arbeite immer noch in Garbsen, was ja auch wie Langenhangen sozusagen Suburb ist. Wohne jetzt aber weiter ab auf dem Land in der Lüneburger Heide, hier ist die Welt noch halbwegs in Ordnung, obwohl es auch schon Vorkommnisse mit den üblichen Verdächtigen gab. Was wunderst Du dich? In Garbsen haben die Musels schon vor Jahren eine Kirche abgefackelt https://www.haz.de/Umland/Garbsen/Nachrichten/So-kaempft-die-Feuerwehr-um-die-Kirche-Willehadi-in-Garbsen. Jedenfalls vermute ich dass es keine “Biodeutschen” waren, da muss man natürlich zwischen den Zeilen lesen.

  15. Übrischns, könn üsch müsch jönisch ümpfn lössn, üsch bin nämisch Väschetaria.

  16. Beim Thema Diesel bei Minute 28 hat er recht, aber dieser “Molukkenakzent” ist echt anstrengend und unerträglich. Wie schaffen es Leute in Deutschland geboren zu sein und dort auch aufzuwachsen, aber kein richtiges akzentfreies Deutsch zu sprechen?

  17. Ein AFD FUNK Konzept fände ich ziemlich nice. AFD finanziert Kanäle die eine oppositionelle Meinung vertreten. Das sollte doch finanziell möglich sein.

  18. Der Türöffner fürs allgemeine Chippen… wer sich ein angeblich unerprobtes Mittel freiwillig injizieren läßt, der läßt sich ohne Widerstand auch ganz einfach chippen, wenn man ihn mal 2 Minuten wegen der “Umständlichkeit” des Impfpasses in der Schlange stehen lassen hat. Frei nach dem Lebensmotto solcher Leute: “Ich hab nichts gegen Totalüberwachung, ich hab ja nichts zu verbergen.”.
    Alle Probleme der Welt enstehen allein durch die Dummen.
    Gas, Gas wir brauchen Gas, sicha Digga alles klar…. türlich, türlich….

  19. @Schatti Ich weiß nicht, ob es Aufregung oder einfach der Kontrast zu deinen Videos-on-demand ist, aber in Livestreams und insbesondere dieser Honigwabe wirkst du zerstreut und vom Tonfall her fast schon hysterisch.

  20. 5:27:00
    zelebrieren von schwäche..
    ihr seid einfach alles naive anfänger 🙂
    als ob man schwäche zelebrieren könnte.. in eurem kopf..
    weil ihr nur die 20 überschriften kennt und kennen wollt.
    die scheissen auf dich wenn du schwach bist..
    das ist doch nur ein vorwand den man da benutzt wo es einem grade in den kram passt.. wie immer.. maaanche werden betüddelt.. die masse nicht..
    millionen leute obdachlos.. millionen rentner die flaschen sammeln nach 40 jahren arbeit.. als würde es was bringen zu sagen “ich bin schwach” und dann rennen sie alle an..
    nichts da.. die sind kalt wie ein stein in 9 von 10 fällen…

  21. gibt es euch hoffnung das der islam nicht gewinnen wird weil der kommunismus ihn überrennen wird (china)? mir nich alles scheisse!

  22. Wäre cool, wenn jemand die Zeitangabe posten könnte, wo Shlomo und Schatti sich absolut über diese Coronatests vor dem Supermarkt lustig machen, musste mich gestern tot lachen. War gegen Ende des Streams.

  23. Die Titelfrage dieser Sendung, kann nur in den geistlosen Hohlschädeln potentieller Bratwurstimpflinge und typischer, rückgratloser Feindanbiederer bejaht werden. Nur komplette “Vollidioten” verbünden sich mit dem ekelhaften “Schulrüpel” gegen ihren gezwungenermaßen strengen Lehrer.

  24. Endlich auch hier! Kann es sein, dass Gegenstimme gedrosselt wird? Habe es dort mit Engelsgeduld versucht, konnte aber immer nur ca. 13 Sekunden hören, bevor es für ungefähr 17 Sekunden gehangen hat…

    (Sorry für meinen Uhrzeitfetischismus)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :