10 Gedanken zu “Hanna erzählt warum der Osten und ihre Rasse scheiße sind”

  1. In Dresden gibt es sehr viele Vietnamesen. Meine Exfrau ist auch eine. Solche “Rassismuserfahrungen” haben die meisten noch nicht gemacht. Das klingt nach frei erfunden.

  2. Ein wenig anmaßend zu behaupten Personen wie Ärzte seien hier im Osten seien ausschließlich kaukasisch. Mein Hausarzt kommt zufällig aus dem Iran und lebt seit über 20 Jahren in Deutschland.

  3. Diese ewige Tina aus der 8b Fresse.Hanna Lohoff ist Jahrgang 1994.
    Das ist die Infantilisierung der Gesellschaft.
    In den USA ist dieser Prozess längst abgeschlossen.
    Man kann die Menschen so viel einfacher steuern und kontrollieren.

  4. Jene die ich noch mehr verachte als diese neuen Rassenidiologen sind all jene die sich weigern das Problem wahr zu nehmen.

    zizat: “#TeamUmvolkung” ist ein öffentliches Bekentniss zum Völkermord.

    Hat schonmal jemand eine zusammenstellung solcher zizate gemacht?

Schreibe einen Kommentar zu Nobilitatis Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Enter Captcha Here :